Donnerstag, 2. August 2012

Wellnesstempel Bad – nur mit den passenden Bildern


Es ist noch gar nicht lange her, dass wir über die Verschönerung der Wohlfühloase schlechthin berichtet haben. Allerdings haben wir trotz der wunderbaren Deko-Kniffe, wie Kerzen, dem flauschigen Badezimmerteppich, Fensteraccessoires, dem großen Spiegel und nicht zu vergessen der passenden Beleuchtung noch ein Utensil vergessen, was einfach in keinem Entspannungsparadies fehlen darf: die geeignete Wanddekoration. Ob mit oder ohne Rahmen, als Poster, Kunstdruck oder auf Leinwand – erst das entsprechende Wandbild gibt dem Badezimmer das gänzliche Wohlfühlflair!

In der Wanne bei einem guten Wein und schöner Musik entspannen und dabei auf das Meer blicken, sich über Wellness Poster, wie Zen-Steine, Sandimpressionen, Blumenträume oder Farbspielereien freuen oder als Retro Art-Liebhaber die klassischen Pin Up’s bewundern, gehört zum Ausspannen in der eigenen Wohlfühloase einfach dazu!


Wunderbar zum In-die-Ferne-schweifen laden auch Reisefotografien aller Art ein. Wandkunst im Badezimmer? Auch sie gibt dem Badezimmer den Wohlfühlfaktor und lässt die Einrichtung und anderen Accessoires hervorragend miteinander harmonieren.

Farblich abgestimmt aus der gleichen Farbfamilie oder als Kontrast und als lebendiger Farbtupfer verzaubert die passende Wandkunst das Bad in ein Entspannungsparadies, und das in allen erdenklichen Stilrichtungen, ganz gleich ob klassisch mit impressionistischen Motiven, expressionistischer Farbgebung, verspieltem Jugendstil oder modern über Pop Art, Retro-Kunst bis hin zu zeitgenössischen und auch digitalen Kunstrichtungen.