Donnerstag, 23. Februar 2012

Die richtigen Lampen für das Kinderzimmer

Neben Bett, Kleiderschrank und Schreibtisch ist eine Sache in einem gut ausgestatteten Kinderzimmer besonders wichtig - die Lichtquelle. Besonders das Kinderzimmer sollte eine gemütliche und behagliche Atmosphäre ausstrahlen, in welcher sich das Kind wohl und geborgen fühlt, die richtige Beleuchtung spielt hierbei eine bedeutende Rolle. Doch ist es, bei der dem riesigen Angebot an Lampen, nicht immer einfach die richtige Lichtquelle für das Kinderzimmer zu finden. Aus diesem Grund, hier einige Tipps für die richtige Lampe im Kinderzimmer.

Warmes Licht statt Neonleuchten

Um die gewünschte Wohlfühlatmosphäre im Kinderzimmer zu schaffen, ist warmes Licht und ausreichende Helligkeit für das Erledigen der Hausaufgaben oder die Kleiderwahl erforderlich. Hier eignet sich beispielsweise eine Lampe aus Milchglas oder gedecktem Material. Neonleuchten und Co. haben in einem Kinderzimmer nichts verloren. Das grelle Licht verbreitet Unruhe und der Wohlfühlfaktor ist sehr gering.

Kindliche Motive statt Designerlampe

Beim Lampenkauf für das Kinderzimmer sollte man vor allem darauf achten, dass das gekaufte Model kindgerecht ist, Designermodelle finden bei den meisten Kindern nur wenig Anklang. Umso mehr freut sich ein Kind über eine Lampe in lustigen Motiven wie z.B. Flugzeug, Schmetterling oder Sonne. Diese Modelle regen die Fantasie des Kindes an und bringen Freude.

Lieber Natur anstatt Plastik

Giftige Materialien, welche häufig in der Lampenherstellung verwendet werden und die Gesundheit des Kindes gefährden, sind für das Kinderzimmer nicht geeignet. Aus diesem Grund lieber eine Lampen kaufen, welche mit weniger Plastik verarbeitet ist und auf ein Modell aus Holz zurückgreifen. Denn auf Natürlichkeit sollte besonders in einem Kinderzimmer geachtet werden.

Es gibt also zahlreiche Möglichkeiten für die richtige Beleuchtung im Kinderzimmer. Besonders wichtig ist beim Lampenkauf der Wohlfühlfaktor einer Lampe und wenn das Modell auch bei dem Kind gut ankommt, so wird die neue Lampe im Kinderzimmer mit Sicherheit zu einem vollen Erfolg.