Donnerstag, 3. November 2011

Lichtgestaltung mit moderner LED Lichttechnik

Die vielen Vorteile der LEDs, den lichtemittierenden Dioden, machen sie zum Leuchtmittel der Zukunft: Ihr Stromverbrauch ist sehr gering, sie sind äußerst kompakt gebaut und robust, geben kaum Wärme ab und haben eine lange Lebensdauer. Mit fortschreitender Entwicklung der LED Lichttechnik wird zudem eine immer höhere Lichtausbeute erzielt. Wurde anfangs ihr grelles Licht für die Wohnraumbeleuchtung als unangenehm empfunden, so sind LED Lampen mittlerweile in allen Lichtfarben erhältlich. Bei einigen Modellen kann mittels Fernbedienung sogar die Lichtfarbe entsprechend der eigenen Stimmung verändert und das Licht gedimmt werden.

LEDs kommen inzwischen in vielerlei Weise zum Einsatz: von der Weihnachtslichterkette über Einbauleuchten bis hin zu Amatur- und Straßenbeleuchtung reichen ihre Verwendungsmöglichkeiten. Und gerade für die Lichtgestaltung in Wohnräumen versprechen die derzeit auf dem Markt und in den diversen Online Shops wie bigE.de erhältlichen LED Produkte vielfältige Möglichkeiten. So eignen sich LEDs aufgrund ihrer geringen Wärmeentwicklung besonders gut als Einbauleuchten für Möbel und Vitrinen. Da LED Punktstrahler ihr Licht gebündelt und punktuell abgeben, lassen sich mit ihnen markante Lichtakzente setzen, die Kunstwerke und Skulpturen richtig zur Geltung bringen. Für ein stilvolles Wohnambiente sorgen etwa vier bis sechs LED Deckeneinbaustrahler, die beispielsweise in Küche, Bad oder Flur in die Decke montiert werden – eine lohnenswerte Alternative zur eintönigen Deckenleuchte, die oft störende Schatten verursacht.

Insbesondere für die dekorative Beleuchtung eignen sich LED-Bänder. Sie können mit Hilfe von Profilen aus Metall und Kunststoff in Trockenbauwände eingelassen werden und so neue Akzente in der Decken-, Wand- und Bodenbeleuchtung setzen. Mit deutlich weniger Aufwand können LED-Stripes weiterhin etwa auf Wohnwände oder Regalen befestigt werden, wo sie selbst nicht sichtbar sind, ihr Licht aber von Wand und Decke reflektiert wird, so dass ein angenehmes Raumlicht entsteht. Auch formschöne Kommoden und Schränke lassen sich in ein modernes Lichtdesign hüllen, wenn man die LED Bänder an ihrer Rückseite bzw. ihrer Unterseite anbringt.